Ehrenamt

Gute Rahmenbedingungen

Sie wollen mehr Menschen einladen, ihre Kirchengemeinde mitzugestalten? Sie wollen ehrenamtliches Engagement ermöglichen? Sie wollen die Viefalt des Angebots der Gemeinde weiter entwickeln? Gut! Es gibt viele Menschen, die auf der Suche nach einem sinnvollen und erfüllenden Engagement sind! Damit sie Ansprechpersonen haben, ihr Engagement gut gestalten können und überhaupt erst mal "anbeißen", braucht es sichtbare und nützliche Strukturen.

Freiwilligenmanagement

Unterstützende Strukturen und gute Rahmenbedingungen zu schaffen, sie zu überprüfen und zu aktualisieren - das ist Freiwilligenmanagement. In vielen Non-Profit-Organisationen hat sich in den letzten 15 Jahren gezeigt, dass so ein planvolles Vorgehen erfolgreich ist.

In der hannoverschen Landeskirche gibt es in vielen Kirchenkreisen Pastorinnen und Diakone, in den Diakonischen Werken der Kirchenkreise vereinzelt auch Sozialpädagogen, die sich in Freiwilligenmanagement weitergebildet haben und damit unterstützend tätig werden können.

Die folgenden Kapitel zeigen auf, wie es gelingen kann, nachhaltig, nachvollziehbar und planvoll zu handeln.

Rahmenstruktur in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers  

Die Landeskirche hat Strukturen geschaffen, um ehrenamtliches Engagement auf allen Ebenen zu fördern. Es wurden auch Standards formuliert, die helfen sollen, verlässliche Rahmenbedingungen in den Gemeinden zu verankern.

Nachhaltig planen  

Am Anfang steht die Entscheidung, Gemeinde mit beruflichem und ehrenamtlichem Engagement zu gestalten. Sorgfältige, zukunftsfähige Überlegungen gewährleisten, dass dies gut gelingen kann.

Ehrenamtlichenkoordination  

Ehrenamtskoordination ist ein wichtiger Schritt zur Förderung und Unterstützung des Ehrenamts in Kirchengemeinden. Verlässliche Ansprechpersonen sorgen für eine gute Erreichbarkeit und kundige Beratung.

Anerkennungskultur  

Auf Anerkennung und Wahrnehmung ist jeder Mensch angewiesen. Eine entsprechende Kultur des Miteinanders entwickelt sich stetig weiter. Wertschätzung und Anerkennung geschieht auf vielfältige Weise. 

Öffentlichkeitsarbeit  

Öffentlichkeitsarbeit mit ihren viefältigen Erscheinungsformen bringt das Engagement und dessen Chancen ans Licht und unter die Leute. Sowohl nach innen als auch nach aussen.

Qualifizierung, Beratung und Materialien  

Wenn Sie Ehrenamtskoordination für Ihre Gemeinde interessiert, Sie wissen wollen, wo andere unterwegs sind, Rat, unterstützende Qualifizierungen und Materialien suchen, sind Sie hier richtig.