ea_Schaukasten_Header-5204_lr

Bild: Stefan Heinze

Meditationsweg im Kirchengarten

Nachricht 23. März 2021

In der Zeit vor Ostern verwandelt sich der Kirchgarten von St. Marien in Osterode nach und nach in einen Meditationsweg. Woche für Woche kommen im Moment neue Stationen hinzu, Stationen zu verschiedenen Oberthemen, die besonders Kirchenvorsteherin Uta Herrmann sehr am Herzen liegen. Von ihr stammt die Idee, auch in Zeiten des Abstandes Menschen die Botschaft dieses größten aller christlichen Feiertage näher zu bringen.

Gar nicht so einfach, all das, was es zu sagen gäbe, auf wenigen mehr oder weniger im Vorbeigehen lesbaren Tafeln unterzubringen. Noch dazu sollte es ja nicht nur um theologische Auslegung, sondern auch um den Bezug zu unserem aktuellen Leben hier vor Ort gehen. So unter dem Titel Judika beispielsweise um das große Thema Gerechtigkeit.

Ganze Meldung lesen